botswana

Linyanti & Savuti

Die Linyanti und Savuti Region liegt zwischen dem Chobe Nationalpark im Nordosten und dem Okavango Delta im Süden. Hier erwartet Sie ein außergewöhnliches und entlegenes Safarigebiet, dass Ihnen einzigartige Tier- und Landschaftserlebnisse bietet. Klare Wasserläufe, dichte Papyrussümpfe und Mopanewälder prägen das Bild der Linyanti Region.

Der Linyanti Fluss führt ganzjährig Wasser und ist besonders während der Trockenzeit ein großer Anziehungspunkt für die Wildtiere. Die Savuti Region ist Wildnis pur mit einer rauen Schönheit. Über 20 Jahre führte der Savuti Channel kein Wasser. Doch seit 2008 fließt er wieder und ist nun wieder Heimat von Nilpferden, Krokodilen und Wasservögeln. Für Tierbeobachter gibt es am Linyanti und Savuti fast eine Garantie Elefantenherden über den Weg zu laufen. Weiterhin gibt es Büffelherden, Zebras, Antilopen und deren Jäger - Löwen, Geparden, Wildhunde und Hyänen.
 

IHRE TRAUMREISE - GENAU FÜR SIE GEPLANT!
Tel.: +49(0)89-82 08 70 29
Sie erreichen uns Montag - Freitag
von 9:00 - 18:00 Uhr
"Ihnen gefallen einzelne Lodges besonders gut? Sagen oder schreiben Sie es mir. Ich werde gerne versuchen, diese in Ihre persönliche Reisplanung zu integrieren." Ihr Andreas Braun.

Kings Pool

Unterkünfte Camp Botswana, Linyanti & Savuti
arrow

Details

Das luxuriöse Kings Pool Camp liegt in einer 125.000 Hektar großen Linyanti Privatkonzession und zählt zu einem der schönsten Camps in Botswana. Vom Camp aus überblickt man die hufeisenförmige Kings Pool Lagune und den Linyanti Fluss, der hier die Grenze zu Namibia bildet. Die vielen Flusspferde in der Lagune vor dem Camp sorgen akustisch für ein wirklich einmaliges Safarierlebnis.

Das Camp hat 9 äußerst luxuriöse Safarizelt, die auf erhöhten Holzplattformen erbaut sind und Ihnen eine atemberaubende Aussicht auf die Lagune und den Linyanti bieten. Jedes der ca. 100 qm großen Zelte hat einen Schlafbereich, eine Lounge und Dusche/WC. Auf der großzügigen Veranda befindet sich ein eigener kleiner Swimmingpool, eine Außendusche und eine Sala.

Zu den Aktivitäten des Camps zählen Pirschfahrten im Landrover, Nachtfahrten und Buschwanderungen. Durch die Lage in der Linyanti Konzession ist es hier möglich auch Offroad zu fahren und so den Tieren zu folgen. Zum Sonnenuntergang empfehlen wir Ihnen eine Fahrt mit dem Doppeldeckerboot auf dem Linyanti, um den Elefanten beim Trinken und Baden zuzusehen. Außerdem gibt es in der Nähe des Camps an einem Wasserloch ein unterirdisches Versteck. Hier bieten sich Ihnen spektakuläre Tierbeobachtungen aus einer völlig neuen Perspektive.

Das Gebiet um das Camp ist bekannt für seine große Elefantenpopulation während der Wintermonate von Juni bis Oktober. Impala, Lechweantilopen, Kudu, Zebras, Giraffen, Sitatunga, Säbelantilopen, Wasserbock, Büffel, Bushbuck und die kleineren Antilopen sind hier zu finden. Kein Wunder also, dass hier auch Raubtiere wie Löwen, Leoparden, Geparden, Wildhunde und Hyänen regelmäßig gesichtet werden.

All Around Africa – die exklusivsten Lodges, Camps und Hotels für Ihre individuelle Safari nach Afrika und Spezialreisen in den Indischen Ozean.

Galerie

COM_JOMHOLIDAY_TAB_FEATURES

Ausstattung

Kontakt

All Around Africa GmbH
Paosostraße 61b
81243 München
Phone: +49 (0)89 82 08 70 29
Fax: +49( 0)89 82 08 70 43
info@allaroundafrica.de
Skype: All.Around.Africa

© 2016 All Around Africa GmbH - Ihr Spezialreiseveranstalter für exklusive Individualreisen nach Afrika

Search