tansania

Sansibar

Die Gewürzinsel Sansibar steht für Inselzauber, Exotik, tropische Üppigkeit und Seefahrer- Romantik. Die Insel verzaubert mit endlosen, weißen Sandstränden und türkisblauen Lagunen und wunderschön gelegenen Hotels. Ein orientalischer Duft von Gewürzen liegt in der Luft und die Paläste und Häuser (teilw. auch Hotels) in der Altstadt von Sansibar-Stadt erinnern an die Zeiten der Sultane von Oman im 18. und 19. Jahrhundert. Reisen Sie in eine andere Zeit. Die 1.651 km² große Insel liegt nur ca. 40 km von Tansania entfernt und verzaubert mit vielen endlosen, schneeweißen Sandstränden, türkisblauen Lagunen, Mangroven-Sümpfen und Steilküsten. Sansibar hat sich seinen orientalisch-afrikanischen Eindruck bewahrt, und hat noch nicht den Massentourismus und die Infrastruktur von anderen Badeorten im Indischen Ozean. Im Jozani Chwaka Bay Nationalpark findet man den sehr seltenen, endemischen roten Stummelaffen sowie farbenfrohe Vögel. Empfehlenswert sind organisierte Ausflüge, die Sie am besten in Ihrem Hotel buchen.
 

IHRE TRAUMREISE - GENAU FÜR SIE GEPLANT!
Tel.: +49(0)89-82 08 70 29
Sie erreichen uns Montag - Freitag
von 9:00 - 18:00 Uhr
"Ihnen gefallen einzelne Lodges besonders gut? Sagen oder schreiben Sie es mir. Ich werde gerne versuchen, diese in Ihre persönliche Reisplanung zu integrieren." Ihr Andreas Braun.

andBeyond Mnemba Island

Unterkünfte Lodge Tansania, Sansibar
arrow

Details

An der Nordostspitze Sansibars findet sich ein vorgelagertes Inselparadies der besonderen Art wieder: Mnemba Island! Die private Insel beherbergt ausschließlich das 5-Sterne-Strandresort &Beyond Mnemba Island. Nach Ihrer Ankunft am Internationalen Flughafen Sansibar werden Sie schon vom Team des Mnemba in Empfang genommen und per Transfer in den Nordosten Sansibars gebracht. Nun steht Ihnen nur noch eine kurze Bootsfahrt bevor und schon dürfen Sie Ihre Füße im herrlich feinen Sand dieses kleinen Inselparadieses vergraben. Wer absolute Privatsphäre und dazu Exklusivität auf höchstem Niveau inmitten traumhafter Hideway-Atmosphäre sucht ist auf Mnemba Island definitiv richtig. 

Lage
Mnemba Island iegt etwa 4,5 km vor dem nordöstlichen Ende der Insel Sansibar im Indischen Ozean. Die Insel ist 1,5 km im Durchmesser und umgeben von einem tropischen Korallenriff. Einst ein Vulkankrater ist die Insel Teil eines Atolls. Umgeben von kristallklarem Wasser mit einer vielfältigen Unterwasserwelt und einem sehr feinsandigem, weißen Strand ist die Insel ein ganz außergewöhnliches Ziel.

Zimmer
Auf der Privatinsel können maximal 22 Gäste gleichzeitig umsorgt und verwöhnt werden. Die nur 11 Bandas stehen mit großem Abstand voneinander entfernt direkt am Strand und ermöglichen Ihnen einen privaten Strandzugang. Alle Bandas sind im gleichen Konzept erbaut und erfüllen ein paradiesisches Inselfeeling. Bandas sind aus lokalem Material der Insel, wie Palmblatt und Kokosholz erbaute Häuser. Jedes Banda hat eine große Veranda mit direktem Blick auf den Strand und den Indischen Ozean mit dem Mnemba Korallenriff. Die Zimmer sind sehr geräumig mit großem Innenraum, hoher kühlender Bedachung mit Ventilator sowie großen Doppelbetten und separatem Bad mit Dusche und WC.

Verpflegung
Am Morgen werden Sie durch ein sanftes Klopfen mit Kaffee und Tee in Ihrem eigenem Banda begrüßt. Sobald Sie fertig sind, wird Ihr Frühstück in Ihr Banda gebracht und Sie können es auf Ihrer Outdoorterrasse genießen. Im allgemeinen Gästebereich können Sie ein leichtes Mittagessen genießen, oder Sie lassen es sich in Ihr Banda bringen. Am Abend werden frischer Fisch und Meeresfrüchte direkt am Strand mit den Zehen im Sand geschlemmt. Hier ist der Gast wirklich selbst bestimmt und profitiert natürlich von der erstklassigen Auswahl der All Inclusive Leistungen. Frischer Fisch, Gemüse und Obst, direkt von der Insel werden mit Gewürzen aus Sansibar verfeinert und zu absoluten Gaumenfreuden zubereitet. 

Aktivitäten
Die lebendige Unterwasserwelt des Mnemba Atolls ist ein wahres Paradies für leidenschaftliche Schnorchler und Taucher. Delfine, Schildkröten und andere seltene Meeresbewohner nennen die Gewässer vor der Insel ihr Zuhause. Hier bietet das Hotel geführte Touren zu den besten Spots an. Beim Hochseefischen begegnen dem Gast der seltene Marlin, Barrakudas und sogar Rochen. Aber auch auf der Insel selbst leben geschützte Tierarten, wie zum Beispiel Schildkröten und seltenen Vogelarten. Nach einem Tag voller besonderer Eindrücke, lohnt es sich eine Massage in der eigenen Villa zu buchen. 

All Around Africa – die exklusivsten Lodges, Camps und Hotels für Ihre individuelle Safari nach Afrika und Spezialreisen in den Indischen Ozean. 
 

Galerie

COM_JOMHOLIDAY_TAB_FEATURES

Ausstattung

Kontakt

All Around Africa GmbH
Paosostraße 61b
81243 München
Phone: +49 (0)89 82 08 70 29
Fax: +49( 0)89 82 08 70 43
info@allaroundafrica.de
Skype: All.Around.Africa

© 2016 All Around Africa GmbH - Ihr Spezialreiseveranstalter für exklusive Individualreisen nach Afrika

Search