botswana

Okavango Delta in Botswana

Das Okavango Delta ist aufgrund seiner Lage inmitten des größten Sandgebiets der Welt ein einzigartiges Ökosystem im Nordwesten Botswanas. Es erstreckt sich auf ca. 18.000 qkm. Insgesamt bedeckt es eine Fläche, die größer ist als Schleswig-Holstein oder Belgien und bildet so das größte Binnendelta der Welt. Dieses Feuchtgebiet liegt wie eine Oase in einer Landschaft, die sonst recht unwirtlich wäre.

Der Okavango Fluss entspringt in Angola und führt nach Botswana, wo er die ersten ca. 100 km als "einarmiger" Fluss fliest (Pfannenstiel). Später geht der Hauptfluss direkt ins Okavango Delta über, das eine pfannenartige Form hat. Die vielen kleinen und größeren Flussnebenläufe führen ebenfalls ins Delta oder verzweigen sich. Am Ende seiner Reise versickert das Wasser im Sand der Kalahari, so als wäre es nie da gewesen. Die Landschaft und Tierwelt im Okavango Delta ist einzigartig auf dieser Welt und kann an Vielfalt und Artenreichtum kaum übertroffen werden.
 

IHRE TRAUMREISE - GENAU FÜR SIE GEPLANT!
Tel.: +49(0)89 - 23 23 78 55
Sie erreichen uns Montag - Freitag
von 9:00 - 18:00 Uhr
"Ihnen gefallen einzelne Lodges besonders gut? Sagen oder schreiben Sie es mir. Ich werde gerne versuchen, diese in Ihre persönliche Reisplanung zu integrieren." Ihr Andreas Braun.

Jao Camp

Unterkünfte Camp Botswana, Okavango Delta
arrow

Details

Das exklusive Jao Camp im gleichnamigen privaten Konzessionsgebiet liegt auf einer Insel im Okavango Delta und ist eines der elegantesten Camps in Botswana. Die neun Suiten des Camps sind ca. 60 m² groß und verfügen über eine Lounge, ein Badezimmer mit viktorianischer Badewanne und Außendusche. Von Ihrer privaten hölzernen Veranda haben Sie einen fantastischen Blick auf die weiten Ebenen des Okavango Deltas. Die eigene private Salas (überdachte Decks) ist von dichtem Wald umgeben und Hängematten sind der ideale Ort zur Entspannung in der unberührten Wildnis des Okavango Deltas. Von Laternen beleuchtete Stege führen zur gemütlichen Lounge des Camps und zur Bar mit einem großen Aussichtsdeck unter den schattenspendenden Kronen großer Bäume. Das Restaurant mit dem Lagerfeuer ist ideal für Ihre Entspannung nach einem erlebnisreichen Tag in der Wildnis Afrikas.

Die Aktivitäten sind sehr stark von den Jahreszeiten abhängig. Von Mai bis Ende September erreicht die jährliche Überschwemmung das ca. 60.000ha große Gebiet. Von Oktober bis April fällt der Wasserspiegel und verwandelt die Überflutungsebenen in weite offene Savanne. Entdecken Sie das wunderbare Feuchtbiotop im Herzen des Deltas per Mokoro, bei dem Sie nahezu geräuschlos durch die kristallklaren Kanäle des Okavangos gestakt werden, fahren Sie mit dem Motorboot, unternehmen Sie Wildbeobachtungsfahrten und Nachtfahrten im offenen Allradfahrzeug. Bei den Buschspaziergängen in Begleitung des erfahrenen Guides erfahren Sie allerhand Wissenswertes über Flora und Fauna.

Die Tierwelt in Jao ist genauso vielfältig wie die angebotenen Aktivitäten! Auch die Vogelwelt ist mit den zahlreichen nur im Okavango Delta heimischen Arten spektakulär. Die seltenen Lechwe und Sitatunga-Antilopen können mit ein wenig Glück nahe der Lodge beobachtet werden. Auch das Wildleben ist sehr von den Wasserständen geprägt. Löwen, Geparden und Leoparden findet man ganzjährig hier, während Kuhantilopen, Zebras, Moorantilopen und Gnus die Überflutungsebenen aufsuchen. Die Lagunen sind Heimat der Nilpferde und Krokodile.

All Around Africa – die exklusivsten Lodges, Camps und Hotels für Ihre individuelle Safari nach Afrika und Spezialreisen in den Indischen Ozean.



Galerie

COM_JOMHOLIDAY_TAB_FEATURES

Ausstattung

Kontakt

All Around Africa GmbH
Kaufingerstr. 24
80331 München
Phone: +49 (0)89 23 23 78 55
info@allaroundafrica.de
Skype: All.Around.Africa

Anfahrt

© 2016 All Around Africa GmbH - Ihr Spezialreiseveranstalter für exklusive Individualreisen nach Afrika

Search