„Eine Fußpirsch verspricht pures Adrenalin und Spannung, es ist schon erstaunlich, wieviel größer Elefanten wirken, wenn Sie selbst zu Fuß unterwegs sind... !"

Safari und Panoramaroute aktiv genießen

Routenvorschläge Diverse Südafrika, Krüger Nationalpark
arrow

Details

  Erlebnisreise per Mietwagen, 6 Nächte ab/bis Johannesburg  Pretoria, Kapama Wildschutzgebiet, Hazyview, Krügerpark  Reisebeginn: täglich
  viele Aktivitäten und Elefantenbegegnung inklusive  
  Preis: ab EURO 1.070.-- zzgl. Mietwagen


1.Tag: Fahrt Johannesburg-Pretoria
Sie sollten bis Mittag in Johannesburg ankommen, hier übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren noch ca 1 Stunde nach Pretoria, dem Regierungssitz in Südafrika. Zahlreiche historische Bauten, wie das Voortrekker Denkmal oder die Union Buildings machen diese Stadt so interessant, oder Sie besuchen eines der zahlreichen Museen oder einen der Märkte. Sie bekommen von uns Tipps und Hinweise. Sie wohnen im eleganten
131 ON HERBERT BAKER
1 Übernachtung mit Frühstück


2.Tag: Fahrt ins private Wildschutzgebiet Kapama, am Rande des Krügerparksr
Heute steht eine längere Fahrstrecke auf dem Programm, für die 450 km benötigen Sie etwa 6 Stunden, via Dullstrom und Lydenburg erreichen Sie das WIldschutzgebiet Kapama.
Ideal ist eine Ankunft bis 15.00h, dann können Sie nachmittags noch an der Pirschfahrt teilnehmen,
KAPAMA RIVER LODGE
2 Übernachtungen mit Vollpension und Pirschfahrten im campeigenen Geländewagen, zusammen mit anderen Gästen

4.Tag: Fahrt Kapama - Hyzaview via Blyde River Canyon
Ein Besuch am Blyde River Canyon steht auf dem Programm, ca 1 1/2 Stunden von Kapama entfernt. Anschließend fahren Sie gemütlich weiter bis nach Hazyview, insgesamt ca 140 km.
HIPPO HOLLOW ESTATE
3 Übernachtungen mit Frühstück

5.Tag: Besuch bei den Elefanten und Nachtpirschfahrt im Krügerpark
Frühmorgens fahren Sie zum nur 1 km entfernten Elephant Whisper, ein für Besucher geöffnetes Elefantenzentrum. Buchstäblich hautnah können Sie hier die Dickhäuter erleben, bzw. ihnen beim morgendlichen Bad beobachten und auch gerne mit einer Bürste selbst Hand anlegen. Danach geht es auf dem Rücken eines Elefanten durch das Gelände. Gesamtdauer des Besuchs: ca 1 1/2 Stunden
Am späten Nachmittag finden Sie sich bitte am Numbi Gate zum Krügerpark ein (ca 20 km vom Hotel), hier ist der Treffpunkt für Ihre Nachtsafari im Park. Mit etwas Glück sehen Sie die scheuen nachtaktiven Tiere, wie Serval, Stachelschwein, Dachs oder Leoparden. 

6.Tag: Fußpirsch Krügerpark
Morgens ist Treffpunkt am nur wenige Kilometer entfernten Nkambeni Camp, von hier aus unternehmen Sie eine spannende Safari zu Fuß, begleitet von einem bewaffneten Ranger, ca 4 Stunden ohne größere Anstrengungen. Bitte feste und geschlossene Schuhe anziehen und ein Getränk mitnehmen.
Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, genießen Sie den Garten mit Pool in Hippo Hollow.

7.Tag: Fahrt Hazyview-Johannesburg
Rückfahrt nach Johannesburg, ca 400 km = 4 1/2 Stunden
Hinweis: die Tour kann tageweise verlängert oder mit anderen Camps und Lodges ergänzt werden.

All Around Africa - die exklusivsten Lodges, Camps und Hotels für Ihre individuelle Safari nach Afrika und Spezialreisen in den Indischen Ozean.

 

Galerie

COM_JOMHOLIDAY_TAB_FEATURES

Ausstattung

Kontakt Safari und Panoramaroute aktiv genießen

Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzerklärung

Kontakt

All Around Africa GmbH
Kaufingerstr. 24
80331 München
Phone: +49 (0)89 23 23 78 55
info@allaroundafrica.de
Skype: All.Around.Africa

Anfahrt

© 2016 All Around Africa GmbH - Ihr Spezialreiseveranstalter für exklusive Individualreisen nach Afrika

Search